Datenschutzbestimmungen „MEDIA CENTER“

1. Allgemeines


Der Schutz von persönlichen- und Unternehmensdaten ist für die Messe Essen ein wichtiges Anliegen. Die Messe Essen erhebt, verarbeitet und nutzt solche Daten nur unter besonderer Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

2. Datenerhebung


Bei Nutzung des Media Centers erhebt, verarbeitet und nutzt die

Messe Essen GmbH
Geschäftsführer: Oliver P. Kuhrt
Messeplatz 1
45131 Essen
Registergericht: Amtsgericht Essen
Registernummer: HR B 2
– nachfolgend „Messe Essen“ –

folgende personenbezogenen und/oder unternehmensbezogenen Daten:

- die bei Anmeldung zur jeweiligen Veranstaltung durch den Nutzer angegebenen Daten wie Name, Ansprechpartner, Kommunikationsdaten, Branchenzugehörigkeit, Produktinformationen,

- solche Daten, die der Nutzer bei Vervollständigung/Ausgestaltung seines Ausstellerprofils in das Media Center einpflegt

3. Zweck und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung


Die in Ziffer 2. genannten Daten werden durch die Messe Essen ausschließlich zu dem Zwecke erhoben, die Nutzung des Media Centers zu ermöglichen.

Wir weisen darauf hin, dass der Name des Fotografen/Autors in Verbindung mit dem Foto/Video veröffentlicht wird.

Eine Weitergabe der personenbezogenen bzw. unternehmensbezogenen Daten zu sonstigen Zwecken, insbesondere zu Werbezwecken o. ä. erfolgt nicht. Soweit die Messe Essen Daten zur Durchführung der vorgenannten Tätigkeiten an Dritte weitergibt, verpflichtet sie diese, die Daten vertraulich zu behandeln und nur zu den vorgenannten Zwecken zu nutzen.

4. Social Media


Soweit der Nutzer Links auf seine Social Media-Profile in das Media Center einpflegt, erhebt die Messe Essen mit Ausnahme der angegebenen URL keine gesonderten Daten hierüber. Die Messe Essen hat jedoch keinen Einfluss darauf, welche Daten von den jeweiligen Diensteanbietern erhoben werden.

Näheres ist den gesonderten Datenschutzbestimmungen der nachfolgend mit entsprechendem Link aufgeführten Dienste zu entnehmen:

• Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland
https://www.facebook.com/privacy/explanation

• Instagram LLC, 1601 Willow Rd., Menlo Park, CA 94025, USA
https://help.instagram.com/155833707900388/

• YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

• Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA
https://twitter.com/privacy?lang=de

• Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Soweit über das Media Center RSS-Feeds verlinkt werden, erhebt die Messe Essen über die Verlinkung und die Nutzung der RSS-Feeds keinerlei gesonderte Daten. Darauf inwieweit hierbei seitens Dritter Daten erhoben werden, hat die Messe Essen keinen Einfluss.

5. YouTube


Soweit der Nutzer Videos in das Media Center einpflegt, (hochgeladene Videos werden zu Vorschauzwecken im Media Center zusätzlich auf YouTube hochgeladen und gespeichert, aber nicht öffentlich gelistet) erhebt die Messe Essen mit Ausnahme der angegebenen URL keine gesonderten Daten hierüber. Die Messe Essen hat jedoch keinen Einfluss darauf, welche Daten von den jeweiligen Diensteanbietern erhoben werden.

Näheres ist den gesonderten Datenschutzbestimmungen der nachfolgend mit entsprechendem Link aufgeführten Dienste zu entnehmen:

• YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

6. Rechte des Nutzers


Für den Nutzer handelnde natürliche Personen haben bzgl. personenbezogener Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gewährleisteten Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung. Diese Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postwege oder per E-Mail an die:

Messe Essen GmbH
- Digitale Medien -
Messeplatz 1
45131 Essen

support@messe-essen-mediacenter.de

Der Nutzer kann bzw. für diesen handelnde natürliche Personen können den Inhalt ihrer Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten jederzeit einsehen unter

https://www.messe-essen-mediacenter.de/imprint

7. Einwilligung


Sofern der Nutzer in die Bedingungen dieser Erklärungen einwilligt, erklärt er sich mit der geregelten Nutzung personenbezogener und unternehmensbezogener Daten einverstanden. Gleichfalls wird die Einwilligung im Namen der für den Nutzer handelnden natürlichen Personen erklärt, deren personenbezogene Daten der Nutzer in das Media Center einpflegt, bzw. welche der Messe Essen zur Verfügung gestellt werden. Die Einwilligung erfolgt durch das Setzen eines entsprechenden Häkchens im Rahmen des Registrierungsvorganges. Der Nutzer bzw. für diesen handelnde natürliche Personen haben das Recht, jederzeit ihre Einwilligung zu widerrufen.

Erfolgt keine Einwilligung oder wird diese widerrufen, wird dem Nutzer kein Zugriff auf das Media Center gewährt.

8. Ansprechpartner


Die Ansprechpartner sind für sämtliche datenschutzbezogenen Fragen:
Datenschutzbeauftrage: Frau Schünke
stellv. Datenschutzbeauftragter: Herr Klimburg
Telefon: 0049(0)201 / 72 44 688
Fax: 0049(0)201 / 72 44 16 88
datenschutz@messe-essen.de